Home » Süß » Muffins » Mini Donauwelle Cupcakes

Mini Donauwelle Cupcakes

_R0A9778 bHallo meine Lieben!
Heute gibt es für euch mal wieder einen Klassiker, Donauwelle. Aber nicht einfach nur Donauwelle, sondern Mini Donauwelle Cupcakes. Da spart man sich das schneiden und braucht außerdem kein Besteck zum essen. Ganz nebenbei spart ihr euch auch noch ein paar Kalorien, denn in diesem Rezept kommt keine Butter in die Creme sondern Frischkäse oder Mascarpone. Verzieren könnt ihr die Cupcakes mit Schokostreuseln, fertigen Kuvertüre Dekoteilen oder selbst gemachten, kleinen Dekoplättchen aus Schokolade oder Kuvertüre.
Ich wünsche euch gutes Gelingen!

♥eure Laura

, , , , , , ,

Befreundete Blogs

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive