Home » Geschenke aus der Küche » Eiskonfekt Rose

Eiskonfekt Rose

_R0A0274 b

Hallo meine Lieben!

da die Temperaturen immer sommerlicher werden hab ich gedacht, ich mach mal wieder eigenes Eiskonfekt. Das gekaufte schmeckt meiner Meinung nach nie so wirklich gut und drum mach ich es in wenigen einfachen Schritten immer selbst. Dieses Mal hab ich etwas Rosenblütensirup und kandierte Rosenblütenstückchen hinzu gegeben, und schon gibt es Eiskonfekt Rose. Mir war es wichtig, dass man den Rosengeschmack sanft schmeckt, jedoch das Konfekt nicht zu stark danach oder wie Seife schmeckt. Darum habe ich die Rose im Rezept nicht so stark dosiert. Wollt ihr einen kräftigeren Rosengeschmack solltet ihr also ein wenig mehr nehmen.
Den Rosenblütensirup könnt ihr aus unbehandelten Rosenblütenblättern selbst kochen oder fertig kaufen. Die kandierten Rosenblütenstückchen können mit etwas Aufwand sicher auch selbst hergestellt werden, ich habe sie allerdings bei einem Onlineversand gekauft. Bis bald,

♥eure Laura

 

, , , , , , , , , , , ,

Befreundete Blogs

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive