Home » Backen » Choco Chip Plätzchen

Choco Chip Plätzchen

Hallo meine Lieben!

Heute habe ich mal wieder etwas kleines zum Naschen zwischendurch oder auch zum Kaffee, Chico Chip Plätzchen!
Die Plätzchen mag ich besonders gerne, weil sie so fein mürbe sind.
Das Marzipan gibt den Plätzchen eine feine nussige Note, die wunderbar zur Schokolade passt. Wenn ihr es etwas süßer lieber mögt, könnt ihr nur Vollmilchschokoladen Chips verwenden. Mögt ihr es lieber etwas weniger süß, so nehmt einfach nur Zartbitterschokoladen Chips.
Für eine besondere Note könnt ihr die Butter in einer Pfanne vorher anbräunen. Hierfür einfach für ein paar Minuten unter ständiger Beobachtung erhitzen. Sobald sich am Boden der Pfanne braune Pünktchen bilden, die Pfanne beiseite stellen und vor der Weiterverarbeitung gut abkühlen lassen. Dann wie im Rezept beschrieben weiterverarbeiten.

bis bald

♥eure Laura

, , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Befreundete Blogs

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive