Brombeer Holunder Konfitüre

für etwa 900ml Konfitüre

Zutaten:

600g Brombeeren
200g Holunderbeeren
100ml Wasser
1 ausgekratzte Vanilleschote( ohne Vanillemark)
etwa 300g Gelierzucker (2:1)

Zubereitungsdauer:

1 Stunde + 1 Stunde zum Durchziehen

Zubereitung:

  1. Bromberen, Holunderbeeren, Wasser und die Vanilleschote kurz aufkochen und für 1 Stunde durchziehen lassen.
  2. Dann die gesamte Beerenmasse durch ein feines Sieb passieren um die Kernchen und Häutchen der Beeren komplett zu entfernen. Das pasierte Beerenmark abwiegen um mit der Hälfte des Gewichts an Zucker vermengen.
  3. Aufkochen, vier Minuten unter leichtem rühren kochen lassen und in die serilisierten Gläser füllen. Sofort verschließen und die Gläser für 10 Minuten umgedreht stehen lassen.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Befreundete Blogs

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive