Schoko Kracher weiß

Zutaten:

120g weiße Schokolade
5g Kakaobutter oder Kokosfett
Msp Vanillemark oder gemahlene Vanille
30g Sultaninen
50g Cornflakes, naturbelassen

Zubereitungsdauer:

15 Minuten + 20 Minuten zum Abkühlen

Zubereitung:

  1. Cornflakes und Sultaninen zusammen in eine Schale geben.
  2. Die Schokolade fein hacken. Dreiviertel der gehackten Schokolade mit der Kakaobutter und der Vanille in einer kleinen Schale über dem Wasserbad schmelzen bis alles flüssig ist. Die Schale vom Wasserbad nehmen und die restliche Schokolade langsam unterrühren, bis sie sich komplett aufgelöst hat.
  3. Die Schokolade über die Cornflakes-Rosinenmischung gießen und behutsam mit Hilfe eines Teigschabers vermengen, bis alle Cornflakes rings herum mit Schokolade bedeckt sind.
  4. Aus der weichen Masse Häufchen mit Hilfe von zwei Esslöffeln auf ein Stück Alufolie setzen. Die Häufchen können klein, groß oder eine riesige Tafel sein, ganz nach Belieben.
  5. Für etwa 20 Minuten bei Raumtemperatur anziehen lassen. Wenn die Schokolade fest ist, können die Schoko Kracher in Dosen für zwei Wochen aufbewahrt werden, wenn sie nicht vorher aufgegessen sind…

Guten Genuss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Befreundete Blogs

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive