Rhabarber Vanille Marmelade

Write a comment if you would like the recipe in English.

 

 für 500ml Marmelade (etwa 4 kleine Gläser)

Zutaten:

350g Rhabarber, geschält und geputzt
200g Gelierzucker 2:1
1 Zitrone, bio
1 Vanilleschote

Zubereitungszeit:

1,5 Stunden + 20-24 Stunden Ruhezeit

Zubereitung:

  1.  Den geputzten und geschälten Rhabarber in kleine Stücke schneiden(ca.1×1,5cm) und in einer verschließbare Box geben.Den Gelierzucker über dem Rhabarber verteilen.
  2. Die Zitrone waschen, die Schale dünn abreiben und anschließend den Saft der Zitrone auspressen. Den Abrieb und den Saft der Zitrone zum Rhabarber geben. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark herauskratzen und zum Rhabarber geben. Die augekratzte Schote halbieren und ebenfalls zum Rhabarber geben. Nun vorsichtig alles miteinander vermischen und die Box verschließen.
  3. Die Rhabarbermischung so wie sie nun ist, für 20-24 Stunden bei Raumtemperatur ziehen lassen.
  4. Nach dem ausdauernden Durchziehen kann die Marmelade nun gekocht werden. Hierzu die Rhabarbermischung in einen Kochtopf umfüllen. Den Rhabarber unter ständigem Rühren langsam erhitzen bis er kocht. Anschließend die Mischung für vier Minuten kochen lassen, während dieser Zeit nur noch ab und zu rühren, dass nichts anbrennt. Nun eventuell beim kochen entstandenen Schaum abschöpfen. Danach die noch kochend heiße Marmelade sofort in sterilisierte Marmeladengläser geben, verschließen und auf den Kopf stellen.

Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Befreundete Blogs

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive