Himbeerkonfitüre

für ca. 1400 ml Konfitüre

Zutaten:

1 kg Himbeeren, am besten frisch oder tiefgekühlt
1 TL Vanille, gemahlen
500g Gelierzucker, 2:1
2 EL Zitronensaft

Zubereitungsdauer:

40 Minuten

Zubereitung:

  1. Himbeeren (bei gefrorenen bitte vorher auftauen), Vanille, Zitronensaft und Gelierzucker in einem Topf gründlich miteinander verrühren.
  2. 30 Minuten ziehen lassen. Dann die Marmelade auf mittlerer Stufe unter leichtem Rühren zum Kochen bringen. Vier Minuten sprudelnd kochen lassen, dann auf einem kalten Teller eine Gelierprobe machen. Geliert die Marmelade, den Schaum abschöpfen ansonsten eine weitere Minute sprudelnd kochen lassen.
  3. Die fertige Marmelade gleich in sterilisierte Marmeladengläser geben, sofort verschließen und auf den Kopf stellen. Nach etwa 1 Stunde die Gläser wieder zurück drehen.
  4. Nach 10 Minuten die Gläser wieder herum drehen. Vollständig auskühlen lassen. Die Marmelade ist verschlossen an einem dunklen, kühlen Ort mindestens ein Jahr haltbar.

Gutes Gelingen!

Befreundete Blogs

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive