Home » Backen » Himbeer Rhabarber Küchlein

Himbeer Rhabarber Küchlein

_R0A9914 b

Zum Finale der Rhabarberzeit habe ich euch noch kleine Himbeer Rhabarber Küchlein. Saures Obst und Gemüse zwischen lockerem, süßem Teig und knusprigen, süßen Streuseln gleichen sich wunderbar aus. Vanille durfte auch in diesem Rezept mit Rhabarber nicht fehlen, das passt einfach immer.
Wer keinen Rhabarber mehr hat und auch keinen im Gefrierfach gebunkert hat wie ich, kann ihn einfach weg lassen oder durch Stachelbeeren ersetzen, auch super lecker.
Einfach und schnell gebacken sind diese kleinen Küchlein. Ich habe sie in flachen Papierbackförmchen mit einem Durchmesser von 10cm gebacken, wenn ihr die nicht habt könnt ihr auch ganz normale Muffinförmchen nehmen.

♥ Eure Laura

, , , , , , ,

Befreundete Blogs

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive