Home » Backen » Focaccia mit Dinkel

Focaccia mit Dinkel

_R0A9775 bHallo meine Lieben!

Heute hab ich euch seit langem mal wieder etwas salziges. Mein Focaccia mit Dinkel. Focaccia ist ein italienisches Fladenbrot und wird als Vorgänger der Pizza angesehen. Es eignet sich super als Zwischenmahlzeit, Snack oder als Beilage, z.B. beim Grillen. Bei mir ist es im Sommer auch häufig eine leichte Hauptspeise mit einem Salat.
Durch den großen Anteil an Dinkelmehl schmeckt dieses Focacciaboden leicht nussig, was super zu dem Belag passt. Bei dem Belag könnt ihr nach Belieben variieren und ausprobieren. Ihr könnt mal mit rotem Pesto, Olivenscheiben, kleinen Paprika- oder Peperonistückchen probieren, lasst eurer Fantasie und eurem Geschmack freien Lauf…

Berichtet mir gerne über eure Versuche und wie ihr das Focaccia am liebsten mögt!

♥eure Laura

, , , , , , , , , , , ,

Befreundete Blogs

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive