Home » Backen » Neujahrsbrezel

Neujahrsbrezel

_R0A0563 b

Hallo meine Lieben,

heute habe ich euch das wohl bekannteste Gebäck zum Jahreswechsel, eine Neujahrsbrezel. Ihr könnt aus dem Teig natürlich auch Schweine, Kränze, Zöpfe oder Bäume formen. Meine Brezel ist aus einem neutralen Hefeteig gebacken, und eigent sich somit für süßen sowie salzigen Belag, oder auch einfach so.
Traditionell soll die Brezel vor Hunger, Krankheit und Unglück schützen.

ich wünsche euch einen guten Rutsch und einen tollen Start in 2016
♥eure Laura

, , , , , , , ,

Befreundete Blogs

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive