Home » Süß » Dessert » Maronencreme

Maronencreme

_R0A0604 bHallo zusammen,

heute habe ich für euch eine französische Spezialität- Maronencreme.
In Frankreich bekommt man diese Creme schon fertig in fast jedem Supermarkt. Da die Creme in Deutschland kaum erhältlich ist, wollte ich es einmal selbst probieren. Und siehe da, mit wenigen Zutaten ergab sich eine leckere, auf jeden Fall mit der französischen Creme vergleichbaren, wenn nicht aromatischer heraus. Das einzigste was ich beim nächsten Mal ändern werde ist die Süße. Ich habe dieses Mal 250g Puderzucker verwendet, werde in Zukunft nur noch 200g verwenden. Das müsst ihr für euch selbst ausprobieren, ich mag es allgemein nicht so sehr süß.

Die Creme kann man als Brotaufstrich, zum verfeinern von Joghurt, Quark oder für Tortenfüllungen verwenden. Traditionell wird die Maronencreme in Frankreich auch für die „Bûche de Noël“ verwendet.

♥eure Laura

, , , , , , , , , ,

Befreundete Blogs

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive